Herr Mies will's wissen

Herr Mies will's wissen ist die zweiwöchige Interview-Reihe rund um IT und Entwicklung von und mit Daniel Mies.

Alle Folgen findet ihr in der Episoden-Übersicht.

Digitaler Minimalismus - Cal Newport

Bereits vor ein paar Monaten hat Marcel begonnen über digitalen Minimalismus zu schreiben und auch bei Yannick konnte man zu dem Buch bereits einen Beitrag lesen.

Das Buch selber finde ich interessant, musste mich aber ein wenig darangewöhnen, dass mit vielen erfolgreichen Beispielen geworben wird. Ich halte es nicht für glaubwürdig, dass jemand befördert wurde, weil er den Anweisungen eines Autors gefolgt ist. Gut finde ich, dass es sich nicht darauf beschränkt, Regeln aufzustellen, sondern diese auch ausführlich begründet und dabei hilft diese ins eigene Leben zu integrieren.

Weiterlesen

Every piece of code we write is unique, or pretty much. However, there are things that are common in a lot of code, even across various codebases, and even across various languages: the physical shape that code has The Shapes of Code, via Philipp

Guter wie schlechter Code lässt sich an der Form erkennen. Die Ergebnisse beruhen mehr auf Erfahrungswerten als auf Heuristik, lassen sich aber nicht ganz von der Hand weisen.

Aus einem RSS Feed Seiten in Eleventy erzeugen

Eine der Gründe für mich, Eleventy für meine Seite einzusetzen war, dass ich den Inhalt meines Podcast Feeds (der von Podigee erzeugt wird) integrieren kann. Ich muss hierfür zunächst den RSS Feed parsen und in JSON umwandeln und kann dann ausnutzen, dass Eleventy zusätzliche Datenquellen unterstützt und diese in meinen Seiten einbinden.

Weiterlesen

Einen Eleventy Blog auf Netlify veröffentlichen

Nachdem ich in den beiden vorherigen Posts konzeptuell unterwegs war, zeige ich Euch hier, wie ihr mit Eleventy starten könnt um einen eigenen Blog zu erstellen und diesen bei Netlify zu hosten. Eigener Blog? Bevor wir uns tiefer mit Eleventy auseinandersetzen um einen Feed zu intergrieren und daraus Seiten zu erzeugen, fangen wir mit den Basics an.

Weiterlesen

Mittlerweile ist es wenig Aufwand einen Dark Mode anzubieten. Sind hier auf der Seite 7 Zeilen Code und ich habe die Chance gleich genutzt das Design noch minimalistischer zu gestalten.

Mein Maschienenraum: Podigee und Netlify

Nachdem ich im letzten Artikel beschrieben habe, wie ich zu meinem aktuellen Setup gekommen bin, möchte ich jetzt darauf eingehen, wie ich das ganze umgesetzt habe. Dabei schauen wir uns erstmal alle beteiligten Dienstleister an bevor ich in zukünftigen Artikeln mehr ins Detail gehe.

Weiterlesen

Die nächste Folge ist bereits aufgenommen aber bisher fehlte mir die Zeit sie zu schneiden. Hoffe ich komme spätestens am Wochenende dazu.

Weniger ist mehr? Ein sorgenfreieres Setup für meinen Podcast

Die Stammhörer werden wissen, dass ich gerne eine Pause mit dem Podcast einlege. Meistens nutze ich dann die Zeit bevor es mit neuen Folgen losgeht um ein wenig das Setup zu optimieren. Sei es die Hardware oder, wie in diesem Jahr, die Seite über die alles ausgeliefert wird.

Weiterlesen

Alle Blog Beiträge findet ihr in der Blog-Übersicht.