Herr Mies sagtwat – Tag 2 auf dem 34C3

Und weiter geht es mit ein paar Gesprächen, die ich auf dem 34C3 führen durfte.

Den Anfang macht Lucas (@moonbeamlabs), den ich in der Ruby Town getroffen habe. Lucas arbeitet bei der innoQ und produziert auch ein paar Podcasts: bei Nerdkunde (@nerdkunde), Case Podcast (@case_podcast) und dem innoQ Podcast könnt ihr mehr von ihm hören.

Wir sprechen über Ruby und warum Lucas gerne mit Ruby arbeitet. Natürlich kommen wir auch kurz auf Ruby on Rails zu sprechen und wie sich das ganze für Prototyping aber auch für produktive Anwendungen eignet. Wer sich für Ruby interessiert kann in der Ruby Town mal reinschauen und sich überzeugen lassen.

Ohne die freiwillige Arbeit der Engel, wäre ein Congress wohl nicht möglich und daher habe ich mit David (@vidister) über die Engel gesprochen. Die Engel sind teilweise schon ca 2 Wochen vorher beim Aufbau aktiv und kümmern sich danach um alle denkbaren Aufgaben. Zusammen sprechen wir über die Engel, und welchen Typen von Engeln man auf dem Congress begegnen kann.

Am Ende spreche ich dann noch mit Daniela (@die_horst), die ich im Sendezentrum getroffen habe. Daniela produziert Podcasts zu den Themen Kunst (Kunst & Horst, @kunstundhorst) und Politik (Horst – Die Podcast, @horstdpod) und erzählt mir von beiden Formaten. Wir sprechen über Podcasts und unsere Erfahrungen.

Daniela ist auch als PodcastPatin (@podcastPatInnen) unterwegs und erählt von diesen. Gerade wenn ihr einen neuen Podcast plant und Hilfe beim Konzept oder der Technik braucht hilft man Euch dort gerne weiter.

Fragen oder Wünsche für die nächste Folge? Schreibt mir einfach bei Twitter: @HerrMies

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.