HMww35 - Ich packe meinen Testtoolkoffer mit Sandra Parsick

Sandra Parsick erklärt mir, welche Tools Java Entwickler zum Testen nutzen sollten

Nach einer „kurzen" Kreativpause meldet sich der Podcast zurück und ich freue mich Sandra Parsick (Twitter) erneut im Podcast begrüßen zu dürfen.

Am Anfang sprechen wir über, wie soll es in dieser Zeit anders sein, Corona und remote work. Wer, wie ich, immer mal wieder an Pausen erinnert werden möchte, sollte sich mal Stretchly ansehen.

Beim Thema Hackathon sprechen wir auch kurz über Jugend hackt. Wenn ihr hier mehr erfahren wollt, solltet ihr Euch die passende Folge dazu anhören.

Beim Thema "Testing" (mit Java) legen wir mit JUnit 5 los und Sandra erklärt uns direkt mal, wie man von JUnit 4 zu JUnit 5 migrieren kann (und was dabei schief gehen kann). Im Anschluss sprechen wir darüber, was JUnit 5 uns neues bietet und welche Features Sandra besonders gefallen.

Natürlich gibt es im Java Umfeld noch weitere Bibliothek, die Euch bei der Arbeit unterstützen können. Wir sprechen über

Das Git Repository zu Sandras Talk findet ihr auf GitHub unter https://github.com/sparsick/test-tool-talk.

Cross-Promotion: In der erwähnten Schepp&Mies Folge spreche ich mit Christian Schäfer u.a. über Corona und Homeoffice.

Buchempfehlung der Folge: Growing Object-Oriented Software With Tests von Steve Freeman und Nat Pryce (Amazon

Aufnahmedatum: 21.04.2020

Webmentions

4 Likes

Sandra Parsick Aci Ouzo Kevin Wittek Sandra Parsick

3 Retweets

Sandra Parsick Herr Mies Sandra Parsick

1 Reply

Dies sind Webmentions über das IndieWeb und webmention.io.

Send a webmention